Tal der Könige: Informationen & Tipps für deinen Besuch

von Marlon

Das Tal der Könige in Ägypten ist eine der faszinierendsten archäologischen Stätten der Welt. Diese UNESCO-Welterbestätte, auch bekannt als „Biban el-Muluk“ auf Arabisch, liegt am Westufer des Nils nahe der antiken Stadt Theben und diente als Begräbnisstätte für viele ägyptische Herrscher aus dem Neuen Reich, darunter berühmte Pharaonen wie Tutanchamun und Ramses II.

Die Geheimnisse der Gräber im Tal der Könige

Das Tal der Könige hat eine lange und faszinierende Geschichte, die bis in das Neue Reich Ägyptens zurückreicht. Während dieser Zeit diente es als königliche Begräbnisstätte für die Pharaonen und hochrangigen Mitglieder der königlichen Familie. Die Gräber wurden sorgfältig in den Fels gehauen und mit kostbaren Schätzen ausgestattet, die den Verstorbenen auf ihrer Reise ins Jenseits begleiten sollten. Obwohl das Tal der Könige im Laufe der Jahrhunderte geplündert und von Archäologen untersucht wurde, bleiben seine Gräber ein faszinierendes Zeugnis für die Macht, Pracht und Spiritualität des antiken Ägypten.

Das Tal der Könige ist berühmt für seine gut erhaltenen königlichen Gräber, die kunstvoll in den Felsen gehauen wurden. Diese Gräber, die oft mit reichen Schätzen und Wandmalereien verziert sind, bieten einen faszinierenden Einblick in die ägyptische Mythologie, Religion und Geschichte. Obwohl viele Gräber bereits von Archäologen entdeckt wurden, werden immer wieder neue Entdeckungen gemacht, die unser Verständnis der pharaonischen Ära vertiefen.

Valley of the Kings, Luxor, Egypt, 埃�“ (CC BY 2.0) by cattan2011

Besuche die berühmtesten Gräber im Tal der Könige

Zu den bekanntesten Gräbern im Tal gehört das Grab des Tutanchamun, das 1922 von Howard Carter entdeckt wurde und als eine der bedeutendsten archäologischen Entdeckungen des 20. Jahrhunderts gilt. Weitere beeindruckende Gräber sind das Grab von Ramses IV, das Grab von Ramses III und das Grab von Thutmosis III. Jedes Grab erzählt eine einzigartige Geschichte über das Leben und die Herrschaft der Pharaonen.

Planung deines Besuchs im Tal der Könige

Wenn du das Tal der Könige besuchen möchtest, solltest du dich im Voraus über die aktuellen Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Besuchsregelungen informieren. Es wird empfohlen, eine geführte Tour zu buchen, um das Beste aus deinem Besuch herauszuholen und wertvolle Einblicke von sachkundigen Reiseleitern zu erhalten. Vergiss nicht, Sonnenschutz, Wasser und bequeme Schuhe mitzubringen, da das Tal oft heiß und sonnig ist.

Grab mit Hieroglyphen im Tal der Könige
Grabkammer im Tal der Könige © Ägyptenliebe.de / Marlon Mainardy

Die Anreise nach Luxor

Das Tal der Könige befindet sich am Westufer des Nils nahe der antiken Stadt Theben, etwa 25 Kilometer nordwestlich von Luxor. Die gängigste Art, das Tal zu erreichen, ist mit dem Auto, Taxi oder Bus von Luxor aus. Es gibt auch geführte Touren und Ausflüge*, die regelmäßig vom Stadtzentrum von Luxor aus angeboten werden. Die Fahrtzeit beträgt in der Regel etwa 30 bis 45 Minuten, je nach Verkehrslage. Es wird empfohlen, sich im Voraus über die Transportmöglichkeiten zu informieren und gegebenenfalls eine Tour zu buchen, um einen reibungslosen Besuch im Tal der Könige zu gewährleisten.

Die beste Tageszeit für einen Besuch im Tal der Könige

Die beste Tageszeit für einen Besuch im Tal der Könige ist früh am Morgen oder spät am Nachmittag. Zu diesen Zeiten ist es weniger überfüllt und die Temperaturen sind angenehmer, was dein Erlebnis angenehmer macht. Darüber hinaus bietet das frühe oder späte Licht des Tages eine atemberaubende Atmosphäre, die die Schönheit der Gräber noch mehr hervorhebt.

© Ägyptenliebe.de / Marlon Mainardy

Öffnungszeiten

Das Tal der Könige ist in der Regel täglich von 6:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Es wird jedoch empfohlen, sich im Voraus über die aktuellen Öffnungszeiten zu informieren, da diese je nach Jahreszeit und anderen Faktoren variieren können. Planen Sie Ihren Besuch entsprechend, um genügend Zeit für die Erkundung der Gräber und die bewundernswerte Atmosphäre dieses historischen Ortes zu haben.

Kosten für deinen Besuch

Die Eintrittspreise für das Tal der Könige können variieren, abhängig von deiner Staatsbürgerschaft und den angebotenen Leistungen. In der Regel liegen die Kosten für ausländische Besucher bei etwa 300 ägyptischen Pfund (EGP) pro Person für den Eintritt. Es können zusätzliche Gebühren für den Zugang zu bestimmten Gräbern anfallen. Es wird empfohlen, sich vorab über die aktuellen Preise zu informieren, um Überraschungen zu vermeiden und dein Budget entsprechend zu planen.

Powered by GetYourGuide

Vorsicht vor den Aufpassern

Beim Besuch des Tals der Könige ist es wichtig, Vorsicht walten zu lassen, insbesondere in Bezug auf Aufpasser oder Guides, die unautorisiert Touren anbieten. Obwohl einige dieser Aufpasser möglicherweise hilfreiche Informationen bieten können, ist es ratsam, sich an offiziell zugelassene Reiseleiter zu wenden, um eine qualifizierte Führung zu erhalten und potenzielle Probleme zu vermeiden. Vermeide es, dich auf unverlangte Dienste einzulassen, und halte dich an die offiziellen Besuchsregeln und -richtlinien, um deinen Besuch sicher und angenehm zu gestalten.

Fazit zum Tal der Könige

Das Tal der Könige ist ein faszinierendes Reiseziel für Geschichtsinteressierte, Archäologen und Abenteurer gleichermaßen. Tauche ein in die Welt der ägyptischen Pharaonen, erkunde die geheimnisvollen Gräber und erlebe die Pracht des antiken Ägypten hautnah. Ein Besuch ist ein unvergessliches Erlebnis, das dir noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Ägypten-Newsletter

Wir informieren dich 1x monatlich über neue Beiträge aus unserem Ägyptenblog

Invalid email address
Du kannst den kostenlosen E-Mail Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachte unsere Datenschutzbestimmungen.
Invalid optin campaign ID




* Einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links, über die wir eine Provision erhalten, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen erwerben. Diese Links beeinflussen jedoch nicht unsere Empfehlungen, da wir Produkte basierend auf ihrer Qualität und Nützlichkeit für unsere Leser auswählen. Ihre Unterstützung trägt dazu bei, hochwertige Inhalte bereitzustellen.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Tauchliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Weitere spannede Beiträge aus unserem Ägypten Reiseblog

*Einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links, über die wir eine Provision erhalten, wenn du Produkte oder Dienstleistungen erwirbst. Diese Links beeinflussen jedoch nicht unsere Empfehlungen, da wir Produkte basierend auf ihrer Qualität und Nützlichkeit für unsere Leser auswählen. Deine Unterstützung trägt dazu bei, hochwertige Inhalte bereitzustellen.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Tauchliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. 

Die besten Reiseanbieter für Ägyptenreisen*