Die häufigsten Touristenfallen in Ägypten & Tipps zum Schutz

von Marlon

Ägypten ist ein faszinierendes Land voller Geschichte, Kultur und atemberaubender Sehenswürdigkeiten. Doch wie in vielen beliebten Reisezielen gibt es auch hier Touristenfallen, die Deine Reiseerfahrung trüben können. In diesem Artikel gebe ich Dir wertvolle Tipps, wie Du die häufigsten Touristenfallen in Ägypten vermeiden kannst.

Teure Souvenirläden als eine der häufigsten Touristenfallen in Ägypten

Souvenirgeschäfte in der Nähe von beliebten Sehenswürdigkeiten wie den Pyramiden von Gizeh oder dem Ägyptischen Museum sind oft überteuert. Die Preise können bis zu fünfmal höher sein als in weniger touristischen Gegenden.

  • Tipp: Mache einen Spaziergang abseits der Hauptattraktionen und suche nach kleinen lokalen Märkten. Dort findest Du authentische Souvenirs zu fairen Preisen. Lass dich nicht von zu guten angeboten täuschen!

Überhöhte TaxitarifeTouristenfalle direkt am Flughafen

Taxifahrer in Ägypten neigen dazu, Touristen höhere Preise zu berechnen, insbesondere wenn kein Taxameter benutzt wird. Vorallem am Flughafen verlangen die Taxifahrer oft extrem hohe Preise. Buche dir daher direkt Vorab einen Flughafentransfer*.

  • Tipp: Bestehe darauf, dass der Fahrer das Taxameter einschaltet, oder verhandle den Preis im Voraus. Alternativ kannst Du auch eine Taxi-App wie Uber oder Careem nutzen, um faire Preise zu gewährleisten.
Taxischild von einem Taxi mitt überhöhten Taxitarifen als Touristenfalle in Ägypten

Gefälschte Antiquitäten

Viele Händler bieten angebliche Antiquitäten an, die in Wirklichkeit Fälschungen sind. Bei echten Antiquitäten solltest du darauf achten, dass diese auch mit in dein Heimatland genommen werden dürfen.

  • Tipp: Kaufe Antiquitäten nur in seriösen Geschäften mit Zertifikaten und Lizenzen. Vermeide Straßenvendoren, die Dir seltene Artefakte zu „Schnäppchenpreisen“ anbieten.

Geführte Touren mit versteckten Kosten

Manche Reiseleiter bieten extrem günstige Touren an, um dann vor Ort zusätzliche Kosten für Eintrittsgelder, Mahlzeiten und andere Dienstleistungen zu verlangen.

  • Tipp: Informiere Dich im Voraus über alle Kosten und lies Bewertungen anderer Reisender, um sicherzustellen, dass keine versteckten Gebühren anfallen. Um sicher zu sein kannst du deine Touren direkt bei GetYourGuide* buchen und hast so immer einen Ansprechpartner der dir bei Problemen zur Seite steht.
Powered by GetYourGuide

Trickbetrüger und falsche „Helfer“ als Touristenfalle in Ägypten

Einige Einheimische bieten an, Dir bei Problemen zu helfen, nur um dann Geld dafür zu verlangen. Dies kann bei einfachen Dingen wie dem Kauf von Bahntickets oder der Suche nach Deinem Hotel passieren.

  • Tipp: Sei vorsichtig und höflich, aber entschlossen, wenn Dir unerwünschte Hilfe angeboten wird. Vertraue offiziellen Mitarbeitern oder bitte Dein Hotel um Unterstützung.

Überteuerte Kamelritte

Kamelritte sind eine beliebte Touristenattraktion, aber die Preise können stark variieren. Manche Anbieter verlangen astronomische Summen, nachdem Du schon auf dem Kamel sitzt.

  • Tipp: Vereinbare den Preis vor dem Aufsteigen auf das Kamel und zahle erst nach dem Ritt.
Gefälschte Antiquitäten als häufige Toruistenfalle in Ägypten

Unser Fazit zu den häufigsten Touristenfallen in Ägypten

Mit ein wenig Vorsicht und Vorbereitung kannst Du die meisten Touristenfallen in Ägypten vermeiden und Deine Reise in vollen Zügen genießen. Informiere Dich im Voraus, bleibe wachsam und vertraue auf Deinen gesunden Menschenverstand. So wird Dein Ägypten-Abenteuer zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Ägypten-Newsletter

Wir informieren dich 1x monatlich über neue Beiträge aus unserem Ägyptenblog

Invalid email address
Du kannst den kostenlosen E-Mail Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachte unsere Datenschutzbestimmungen.
Invalid optin campaign ID




* Einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links, über die wir eine Provision erhalten, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen erwerben. Diese Links beeinflussen jedoch nicht unsere Empfehlungen, da wir Produkte basierend auf ihrer Qualität und Nützlichkeit für unsere Leser auswählen. Ihre Unterstützung trägt dazu bei, hochwertige Inhalte bereitzustellen.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Tauchliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Kommentar verfassen

Weitere spannede Beiträge aus unserem Ägypten Reiseblog

*Einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links, über die wir eine Provision erhalten, wenn du Produkte oder Dienstleistungen erwirbst. Diese Links beeinflussen jedoch nicht unsere Empfehlungen, da wir Produkte basierend auf ihrer Qualität und Nützlichkeit für unsere Leser auswählen. Deine Unterstützung trägt dazu bei, hochwertige Inhalte bereitzustellen.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Tauchliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. 

Die besten Reiseanbieter für Ägyptenreisen*